I.D. Erbprinzessin von Isenburg, Schirmherrin der 29. Opernakademie Bad Orb

I.D. Dr. Sarah Erbprinzessin von Isenburg übernimmt die diesjährige Schirmherrschaft für die Opernakademie Bad Orb. Das Fürstenhaus Isenburg fühlt sich nicht nur  aus Tradition, sondern auch aus tiefer Verbundenheit der kulturellen Förderung der Region, speziell Birsteins und der Umgebung verpflichtet.  Die Opernakademie Bad Orb ist ein kultureller Höhepunkt in der Region und genießt ein hervorragendes Renomée. 2015 blicken wir, mit der Schirmherrschaft der Erbprinzessin, mit Stolz und Freude der 29. Aufführung der Opernakademie Bad Orb, “Hoffmanns Erzählungen” von Jacques Offenbach entgegen.